2Tocksick

Der 2Tocksick ist der erste Gummiköder „Made in Ostfriesland“ und wurde komplett von mir entworfen und getestet.Der 2Tocksick ist als klassischer Zander- und Barschköder entwickelt und passt mit seinen 10,5 cm auch perfekt ins Beuteschema dieser Räuber. Wichtig war mir bei diesem Köder neben der Optik vor allem ein sehr aktives Köderspiel.

Bei der Optik stechen vor allem die charakteristischen „Rippen“ hervor, die optisch einiges her machen, aber auch unter Wasser durch kleine Verwirbelungen für Aufmerksamkeit sorgen sollen. Vorne ist dieser Köder weiterhin mit einer halbrunden Öffnung versehen, in die sich nach Möglichkeit der Bleikopf einschmiegen sollte und so für eine geschlossene Silhouette sorgen soll. Als kleine Montagehilfe verfügen alle 2Tocksick Köder über einen Einstichpunkt für den Jighaken.

Der Lauf  dieses Köders ist das herausragenste Merkmal. „Hochfrequent“ wird das allgemein im Fachjargon umschrieben… Ich würde sagen: Der wackelt wie verrückt… Mega Köderlauf, selbst mit 5 Gramm geht dieser Köder schon sehr aktiv auf Raubfischjagd. Und das war auch das Ziel: Einen Köder zu haben der selbst in den flachen Gewässern Ostfrieslands mit 5 Gramm Köpfen bei voller Aktion gefischt werden kann. Alle Testangler die bereits mit meinem Köder unterwegs waren loben ausdrücklich diesen Köderlauf.

Individuelle Fischköder

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, Angelköder aus mehr als tausend Farbkombinationen, kombiniert mit glitzernden Flakes, schillernden Farb- oder UV-Effekten, die sofort ins Auge springen. Stimmt Euren Köder perfekt auf die Angelsituation und das Gewässer ab und erlebt noch mehr Freude und Erfolg an unserem gemeinsamen Hobby.

Schreibt mir eine Nachricht und gemeinsam können wir schauen, ob die Idee aufgeht. 

ACHTUNG:
Bitte achtet auf unsere Gewässer und Fischbestände.

Der Angeldruck nimmt immer mehr zu, seid fair zu unseren Beständen und entnehmt mit Augenmaß !

%d Bloggern gefällt das: